KiFa

 

 

KiFa ist ein Programm für Kindertageseinrichtungen und Grundschulen, das Elternbildung, Sprachförderung, Öffnung zum Gemeinwesen, Qualifizierung von Fachkräften und Multiplikatoren bedarfsorientiert und ganzheitlich vernetzt.

Eltern werden durch KiFa frühzeitig in ihren Erziehungs- und Bildungskompetenzen gestärkt und systematisch und aktiv in den Lernprozess ihrer Kinder eingebunden. Eltern und ihre Kinder erleben schöne gemeinsame Zeit, haben Spaß am gemeinsamen Entdecken, die Neugier der Kinder wird ernst genommen, Begabungen werden gefördert, Interesse für Neues geweckt und Freude am gemeinsamen Dialog entdeckt. Die Stärken der Eltern werden genutzt, sie lernen von- und miteinander.

KiFa richtet sich an alle Familien mit Kindern.

 

Ziele

Wohlbefinden von Kindern

Gleiche Bildungschancen für alle Kinder von Anfang an, unabhängig von ihrer Nationalität und sozialen Herkunft.

Stärkung der Gemeinschaft und Selbsthilfe der Familien innerhalb eines Stadtteils

Familien nutzen bestehende Beratungsangebote

Kostensenkung im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe durch frühzeitige Unterstützung der Familien

Elterncafé

 

Wir möchten Sie ganz herzlich zu unserem Elterncafé in der Ekkehardstr. 92 einladen.

Jeden Dienstag  von  8:30 - 10:30 Uhr ist das Café für alle Eltern zum gemeinsamen Austausch geöffnet.

Regelmäßig finden gemeinsame Aktionen wie "Weihnachtsbasteln", "Weihnachtsbacken" oder "Seife herstellen" statt.